Heilströmen München


Hände werden zu Starthilfekabeln...

Gabriela schreibt über sich: Im Jahre 2006 erfuhr ich mich in einer Situation großer Erschöpfung und ausgebrannt Seins. Ich hatte längst, ohne es zu merken, meine Grenzen überschritten. Ich bat meine Geistige Führung um Hilfe. Wenige Tage später saß ich an meinem Schreibtisch und las in einer Apothekenzeitschrift. Ich weiß bis heute nicht, wie ich zu dieser Zeitung kam. Ich wurde mir bewusst, dass ich vor einem kleinen Foto in dieser Zeitung saß und Fingermudras hielt, die dort abgebildet waren. Ich lauschte in mich hinein und wurde zum einen ruhig und zum anderen schmolz Anstrengung und Stress wie Butter von meinen Schultern. Ich war mir bis zu diesem Moment gar nicht bewusst, wie schwer ich trug. Ich hatte mich wahrscheinlich schon so an die Last gewöhnt.

Von diesem Tag an begann mein Studium dieser Kunst, die in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts durch Mary Burmeister aus Japan zu uns in den Westen kam.

Die Wirksamkeit dieser eifachen Kunst berührt mich tief und erfüllt mich mit Freude.

JIN SHIN JYUTSU bedeutet: „Die Kunst des Schöpfers durch den mitfühlenden Menschen.“

Die östliche Philosophie ist Grundlage dieser Lehre, der zufolge sich das Leben aus einer Lebensenergie formt, die sich in verschiedenen Tiefen und Feinheitsgaden von den unsichtbaren kosmischen Kräften bis hin zum sichtbaren Körper manifestiert. Feine Energiebahnen bringen Leben in jede Zelle. Stress und z.B. gedankliche Fixiertheit führen zur Disharmonie und zum Stagnieren der Lebensenergie. Emotionale Unausgeglichenheit und körperliche Beschwerden unterschiedlicher Ausprägung sind die Folgen.
Durch Auflegen meiner Finger auf die entsprechenden Energieschlösser Deines Körpers werden meine Hände zu Starthilfekabeln, die deiner Energie lediglich den Impuls gibt, aus dem heraus sie sich bewegt und ihren natürlichen „Klang“ und Rhythmus wieder findet. Du liegst dabei angezogen und ausgestreckt auf meiner bequemen Liege und kannst für eine Stunde einfach mal loslassen und geschehen lassen.

Ich erkläre und zeige Dir auch bei Bedarf, wie du mit einfachen Griffen dir selbst helfen, dich selbst harmonisieren kannst.

Ob mit Hilfe eines Praktikers oder durch unsere eigenen Hände hilft uns JSJ unser Bewusstsein zu erweitern und Freude und Vitalität in unser Leben zu bringen.

Ich unterstütze auf diese Weise nicht nur mich selbst nahezu täglich, sondern ebenso meine Klienten während und nach ihrer Psychotherapie bei mir, Klienten meiner Kollegen und natürlich solchen Personen, für die im Moment nur JIN SHIN JYUTSU im Vordergrund steht.

Immer wieder arbeite ich mit Kollegen, die ihr eigenes Wohlergehen während ihrer therapeutischen Arbeit nicht aus dem Auge verlieren wollen und sich mit Hilfe ihrer eigenen, oder meiner Finger harmonisieren und regenerieren.

Terminvereinbarung bei Gabriela Wendel: 089- 271 11 25


Inhalt Downloads

In der Reinkarnationstherapie geht es nicht darum herauszufinden, wer Sie waren, sondern darum, wer Sie wirklich SIND!